Silber für die Jüngsten am grossen Schweizer Final

LEICHTATHLETIK. Welch unvergessliches Erlebnis für die acht- bis neunjährigen Kids des TV St. Peterzell: Am Schweizer Final des UBS Kids Cup Team-Anlasses in Domdidier holten sie die Silbermedaille. In den Disziplinen Sprint, Sprung, Wurf, Ausdauer und Crosslauf zeigten sie Bestleistungen.

Merken
Drucken
Teilen
Nur ein Team aus Martigny war stärker als die Neckertaler. (Bild: wr)

Nur ein Team aus Martigny war stärker als die Neckertaler. (Bild: wr)

LEICHTATHLETIK. Welch unvergessliches Erlebnis für die acht- bis neunjährigen Kids des TV St. Peterzell: Am Schweizer Final des UBS Kids Cup Team-Anlasses in Domdidier holten sie die Silbermedaille. In den Disziplinen Sprint, Sprung, Wurf, Ausdauer und Crosslauf zeigten sie Bestleistungen. Auch die zehn- bis elfjährigen Buben des Vereins hatten sich für den Final qualifiziert. In der Gesamtwertung landeten sie auf dem 7. Platz. (wr)