Sieben Grundsätze

Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Universalität und Einheit: Ein zentrales Element des Pfingstlagers der Jugendorganisationen des Schweizerischen Roten Kreuzes (SRK) war das Vermitteln und Kennenlernen der sieben Grundsätze des Roten Kreuzes, welche

Merken
Drucken
Teilen

Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Universalität und Einheit: Ein zentrales Element des Pfingstlagers der Jugendorganisationen des Schweizerischen Roten Kreuzes (SRK) war das Vermitteln und Kennenlernen der sieben Grundsätze des Roten Kreuzes, welche seit Gründung dieser Institution bestehen. Mittels des sogenannten «Course Mysterieuse» ging es darum, den Kindern und Jugendlichen die teils abstrakten Grundsätze auf spielerische Art und Weise näherzubringen

respektive das Wissen darüber zu vertiefen, wie Carine Fleury, Leiterin Jugendarbeit des SRK, erklärte. «Wir wollen diese sieben Grundsätze erlebbar machen», so Fleury, die Teilnehmenden des Pfingstlagers sollten die Begriffe mittels praktischer Beispiele und Anwendungen erfahren. (gä)

www.redcross.ch