Sie liebt das Glück nicht

«Mir stinkt das Glück» lautet der Titel der Komödie, die am kommenden Samstag, 10. Januar, 20.15 Uhr, im Chössi-Theater Lichtensteig gezeigt wird. Es spielt Marjolaine Minot.

Drucken
Teilen
Marjolaine Minot steht am Samstag als Claudine auf der Bühne des Chössi-Theaters. (Bild: pd)

Marjolaine Minot steht am Samstag als Claudine auf der Bühne des Chössi-Theaters. (Bild: pd)

LICHTENSTEIG. 14, Roue de Moulin – eine Sackgasse. Ein verlassenes Gärtchen, ein altes, heruntergekommenes Vorstadthäuschen. Das vollgestopfte Wohnzimmer ist mit Möbeln aus dem Brockenhaus bestückt: Ein alter Sessel, ein Tisch mit Stuhl, überall Bücher, eine Vielzahl von Lampen und ein Grammophon. In der guten Stube herrscht ein sonderbares Chaos. Hier wohnt Claudine in freiwilliger Zurückgezogenheit.

Claudine lebt mit ihren Lampen, den Büchern und ihren Gedanken alleine und beschäftigt sich mehrheitlich mit dem Umschichten von Gegenständen, um neue Ablageflächen zu schaffen. Die schrullige, alte Dame hat eine orange Lampe am Strassenrand gefunden, freut sich über das gute Stück und montiert die Lampe behutsam an der Lehne des Sessels, während sie ständig vor sich her brummelt.

Die Komödie rund um Claudine gibt dem Publikum einen Einblick in einige verborgene Stunden im Leben einer alten überraschenden Frau, die hinter ihrer Barschheit eine Menschlichkeit versteckt, eine feine Freude und ein Glanz der oft das Alter überstrahlt. Marjolaine Minot zeichnet in ihrem Soloprogramm die liebenswerte Figur mit unzähligen Feinheiten und Facetten. Jede ihrer Bewegungen steckt voller Poesie, Zartheit und grossartiger Schauspielkunst. «Mir stinkt das Glück» ist eine besondere Theater-Delikatesse, voller Charme, Ironie und Liebenswürdigkeit. (pd/aru)

Vorverkauf bei allen Geschäftsstellen der Clientis Bank Toggenburg wird empfohlen. Tickets sind auch über die Internetseite www.choessi.ch und bei allen Vorverkaufsstellen von Starticket erhältlich. Das Chössi-Restaurant ist ab 18 Uhr offen. Vorverkauf über dieselben Stellen wie oben. Reservationen unter Telefon 058 228 23 99 oder www.choessi.ch.