Seniorentaxi für Lutzenberg

Am 1. Juli läuft in Lutzenberg die Testphase für ein Seniorentaxi an.

Drucken
Teilen

Am 1. Juli läuft in Lutzenberg die Testphase für ein Seniorentaxi an. Sämtliche Einwohner mit Jahrgang 1943 oder älter – in Lutzenberg sind das etwa 125 Personen – erhalten damit die Möglichkeit, für einen Pauschalbetrag von fünf Franken zehn Kilometer weit von ihrem Wohnort aus zu fahren. Dazu hat die Gemeinde Verträge mit drei regionalen Taxiunternehmen abgeschlossen. Die Gemeinde übernimmt den Restbetrag, der den Taxiunternehmen entfallen würde. Ende 2013 wird über die Weiterführung des Projekts entschieden. (rh)

Aktuelle Nachrichten