Senior hinterlässt Sachschaden

HERISAU. Am Donnerstagabend hat in Herisau ein alkoholisierter Autofahrer an der St. Gallerstrasse Sachschaden angerichtet. Betroffen sind ein Gebäude, ein Zaun und ein parkiertes Auto.

Drucken
Teilen

HERISAU. Am Donnerstagabend hat in Herisau ein alkoholisierter Autofahrer an der St. Gallerstrasse Sachschaden angerichtet. Betroffen sind ein Gebäude, ein Zaun und ein parkiertes Auto. Obwohl das Unfallfahrzeug massiv beschädigt war, setzte der 71jährige Lenker gemäss einer Mitteilung der Ausserrhoder Kantonspolizei seinen Fahrt fort. Schliesslich kam das Fahrzeug auf dem Sonnenbergparkplatz zum Stillstand. Eine Person hielt den Verursacher bis zum Eintreffen der Patrouille zurück. Der Führerausweis wurde ihm auf der Stelle abgenommen. (kpar)