Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Selbstunfall mit Verletztem

STEIN. Gestern Sonntag um circa 14.40 Uhr fuhr ein Radfahrer im Weiler Steinbruggen hinter einer Kollegin auf der Nebenstrasse von Stein in Richtung Haslen. In der Linkskurve bei der Verzweigung zum Restaurant Brauerei stürzte er ohne Dritteinwirkung.

STEIN. Gestern Sonntag um circa 14.40 Uhr fuhr ein Radfahrer im Weiler Steinbruggen hinter einer Kollegin auf der Nebenstrasse von Stein in Richtung Haslen. In der Linkskurve bei der Verzweigung zum Restaurant Brauerei stürzte er ohne Dritteinwirkung. Er zog sich dabei Verletzungen am Gesicht und an den Ellbogen zu. Mit der Ambulanz wurde der Verunfallte ins Kantonsspital St. Gallen gefahren. (kpar)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.