Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Segnung Bruder-Klaus-Statue

Schwägalp/Region Am Sonntag, 24. September, wird in der Schwägalpkapelle «600 Jahre Bruder Klaus» gefeiert.

Um 9.45 Uhr beginnt der reformierte Gottesdienst mit Pfarrerin Yrsa Thordardottir. Um 11.15 Uhr wird mit Pfarrer Simon Niederer der katholische Festgottesdienst gefeiert. Begleitet wird die Messe von der Musikkapelle Fuste Buebe aus Dreien.

Einen Höhepunkt bringt die Einsegnung der neuen Statue Bruder Klaus und Dorothee. Herr Guido Neff, der Holzschnitzer des Werkes, gibt uns am Schluss des Gottesdienstes kurze Erläuterungen seiner Arbeit. Anschliessend an den Gottesdienst sind alle Gottesdienstbesucher zu einem Apéro im «Säntis das Hotel» eingeladen, offeriert von der Säntisschwebebahn AG. Die Fuste Buebe spielen auch während des Apéros auf. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.