Schwerpunkt im Oktober

Die Fachstelle Familien und Gleichstellung von Appenzell Ausserrhoden plant zwei Schwerpunkte im Jubiläumsjahr.

Drucken
Teilen

Die Fachstelle Familien und Gleichstellung von Appenzell Ausserrhoden plant zwei Schwerpunkte im Jubiläumsjahr.

Einen regionalen mit Filmvorführungen am 16. und 29. Juni in Heiden und Herisau und einen nationalen am 23. Oktober. Um 17 Uhr blicken im Restaurant Bären in Hundwil Chiara Simoneschi-Cortesi, Präsidentin des Nationalrats und ehemalige Präsidentin der Eidgenössischen Frauenkommission, sowie Regula Stämpfli, Politologin, in einer Gesprächsrunde in die Zukunft. (red.)

Aktuelle Nachrichten