Schulhaus ohne Kinder

EBNAT-KAPPEL. Der Entscheid, die Mehrjahrgangsklasse zu schliessen, war für den Ebnat-Kappler Schul- und Gemeinderat die einzige vernünftige Lösung. Die Einwohner der Aussengegend akzeptieren das Aus und setzen sich für die Aussenschule Bendel ein.

Sabine Schmid
Drucken
Teilen
Die Mehrjahrgangsklasse im Wintersberg (Ebnat-Kappel) wird Ende Schuljahr geschlossen. (Bild: sas)

Die Mehrjahrgangsklasse im Wintersberg (Ebnat-Kappel) wird Ende Schuljahr geschlossen. (Bild: sas)

Überraschend kam es nicht, das Aus für die Aussenschule im Wintersberg. Schon seit mehreren Jahren wurde über die Zukunft der Mehrjahrgangsklasse diskutiert. Sinkende Schülerzahlen machen nun die Schliessung einer Mittelstufenklasse nötig, es traf diejenige im Wintersberg. Es wäre wenig sinnvoll gewesen, die Klasse im Dorf zu schliessen, denn die offenen organisatorischen und pädagogischen Fragen für den Wintersberg wären nicht geklärt, so der Schulratspräsident Pierre Joseph.

Die Einwohner, die sich mit einer Petition für den Erhalt der Schule eingesetzt haben, akzeptieren den Entscheid, setzen sich aber verstärkt für die Aussenschule Bendel ein.

Mehr zum Thema in der gedruckten Ausgabe und im E-Paper vom 10. Februar.

Aktuelle Nachrichten