Schulergänzende Angebote schaffen

TOGGENBURG. Die Primarschulgemeinden Hemberg, Schönengrund-Wald und die Schule Oberes Neckertal haben gemeinsam ein Konzept für ein schulergänzendes Angebot ausgearbeitet. Die drei Schulen stellen nun den Antrag, das Konzept umzusetzen und den entsprechenden Kostenanteil zu übernehmen.

Drucken
Teilen

TOGGENBURG. Die Primarschulgemeinden Hemberg, Schönengrund-Wald und die Schule Oberes Neckertal haben gemeinsam ein Konzept für ein schulergänzendes Angebot ausgearbeitet. Die drei Schulen stellen nun den Antrag, das Konzept umzusetzen und den entsprechenden Kostenanteil zu übernehmen. Der Gemeinderat steht dem schulergänzenden Angebot in St. Peterzell positiv gegenüber und ist bereit, dieses vorläufig für zwei Jahre mitzufinanzieren. Eine Weiterführung wird von der Nachfrage und der Finanzierbarkeit abhängen. (gem)

Aktuelle Nachrichten