Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Schon bald ist Martinimarkt

In Mogelsberg rüstet man sich für den 23. Martinimarkt. Über 70 Stände werden ein reichhaltiges Angebot präsentieren.
Meist scheint am Martinimarkt in Mogelsberg die Sonne. Rund um die zahlreichen Marktstände zu flanieren, macht dann doppelt Spass. (Bild: PD)

Meist scheint am Martinimarkt in Mogelsberg die Sonne. Rund um die zahlreichen Marktstände zu flanieren, macht dann doppelt Spass. (Bild: PD)

Der Martinimarkt wird am Samstag, 5. November, von 10 bis 17 Uhr stattfinden und von der Musikgesellschaft Mogelsberg um 10 Uhr mit rassigen Klängen eröffnet. Wie das Organisationskomitee in einer Mitteilung schreibt, wird um 13 Uhr und um 15 Uhr der Gospelchor Oberbüren in der Kirche am Dorfplatz ein Konzert geben. Diese beiden Konzerte werden an jedem Martinimarkt jedes Jahr von den beiden Kirchgemeinden ermöglicht. Nicht verpassen darf man gemäss der Mitteilung das Konzert der Musikgesellschaft Dicken auf dem Dorfplatz, welches um 14 Uhr losgeht.

Zeichner präsentiert Wilhelm Tell

Auch die Mogelsberger Bibliothek habe sich etwas Besonderes einfallen lassen. Ab 9 Uhr hat das dortige Bücherkaffee offen, und zu Gast sei der bekannte Comiczeichner David Boller aus Mogelsberg. Er präsentiert und signiert sein neustes Buch von Wilhelm Tell. Die Salen-Hexen feiern am 23. Martinimarkt ihren elften Geburtstag vor und im Haus von Jakob Zogg. Die Spielgruppe Wundertüte ist mit dem beliebten Schäfli-Rennen hinter dem Volg aufgestellt, und das Beizli der Turnerinnen und Turner ist in der Werkstatt von Max Schrepfer zu finden. Auf dem Platz vor der Kirche steht das Zelt der Musikgesellschaft Mogelsberg mit dem beliebten Raclette für hungrige Gäste parat. Ein spezieller Treffpunkt am Nachmittag bis in den späten Abend hinein ist zudem die Biker-Bar hinter dem Volg, geführt von Philipp Zuberbühler und seiner Crew.

An den Ständen ist mit vielen Spezialitäten auch dieses Jahr wieder viel los. Da muss man einfach kommen! Das Organisationskomitee freue sich bereits jetzt auf diesen traditionellen Markttag mit vielen Gästen aus Nah und Fern, schreibt es. (pd)

Martinimarkt Mogelsberg, Samstag, 5. November, von 10 bis 17 Uhr.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.