Schochenberg erschliessen

Drucken
Teilen

Herisau Der Gemeinderat hat die Auflage des Strassenbauprojektes Erschliessung Schochenberg beschlossen. Dieses sieht vor, die Robert-Walser-Strasse zu verlängern und mit der Schochenbergstrasse zusammenzuführen. Damit soll das Baugebiet am Schochenberg erschlossen werden, wo eine Wohnüberbauung geplant ist. Eine Erschliessung über die bestehende Schochenbergstrasse sei wegen der engen und steilen Verhältnisse nicht möglich, heisst es in einer Mitteilung der Gemeindekanzlei. Weiter soll der Einlenker in die Schochenbergstrasse ab der Goss­auerstrasse übersichtlicher gestaltet werden.

Für das Erschliessungsprojekt sind 510000 Franken und netto 305000 Franken veranschlagt. Vor der 30-tägigen Auflage waren die betroffenen Grundeigentümer am 21. August zu einer Informationsveranstaltung eingeladen. (gk)