Schmuck aus Silberbesteck

LÜTISBURG. Schmuck aus Silberbesteck, Silberdraht und Perlen selber herstellen – dies können Interessierte in einem Kurs lernen, der am Dienstag, 3. Februar, von 19 bis 22 Uhr im Werkraum des Schulhauses Neudorf in Lütisburg stattfindet.

Merken
Drucken
Teilen

LÜTISBURG. Schmuck aus Silberbesteck, Silberdraht und Perlen selber herstellen – dies können Interessierte in einem Kurs lernen, der am Dienstag, 3. Februar, von 19 bis 22 Uhr im Werkraum des Schulhauses Neudorf in Lütisburg stattfindet. Geleitet wird die Veranstaltung von Eveline Frischknecht, welche die Bijouterie Fine Jewellery in St. Gallen führt. Zu ihrem Angebot gehören auch Workshops zur Herstellung von Schmuckstücken aller Art.

Die Kurskosten ohne Material betragen pro Person 30 Franken. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden in der Ausschreibung darum gebeten, wenn möglich eigenes Silberbesteck sowie eine Flachzange mitzubringen. Ermöglicht wird dieser Kurs gemäss Angaben im Lütisburger Gemeindeblatt von den Frauenvereinen.

Die Anmeldefrist für den Kurs «Schmuck aus Silberbesteck, Silberdraht und Perlen» läuft noch bis morgen Donnerstag, 22. Januar. Gemäss Mitteilung der Veranstalterinnen wird bei einer Anmeldeüberschreitung ein weiterer Kursabend angeboten. Dieser würde am Dienstag, 10. Februar, stattfinden. (pd/aru)

Anmeldungen nimmt Heidi Krämer unter Telefon 071 931 53 29 oder per E-Mail an heidi.kraemer@blue win.ch entgegen.