Schlatt-Haslen zahlt nicht mehr

APPENZELL. Der Bezirksrat von Appenzell zeigt sich enttäuscht über die Haltung des Bezirks Schlatt-Haslen. Dieser beteiligt sich nicht mehr an den Kosten für den Sockelbeitrag der Wanderweg-Digitalisierung, was einen Fehlbetrag von 7000 bis 8000 Franken zur Folge hat.

Drucken
Teilen

APPENZELL. Der Bezirksrat von Appenzell zeigt sich enttäuscht über die Haltung des Bezirks Schlatt-Haslen. Dieser beteiligt sich nicht mehr an den Kosten für den Sockelbeitrag der Wanderweg-Digitalisierung, was einen Fehlbetrag von 7000 bis 8000 Franken zur Folge hat.

Die verbleibenden vier Bezirke müssten diesen Betrag nun übernehmen, schreibt der Bezirksrat Appenzell und wirft dem Bezirk Schlatt Haslen «mangelnde Solidarität» vor. Eine Reduktion des Sockelbeitrages ist gemäss Mitteilung nicht möglich. (bk)

Aktuelle Nachrichten