Schlagzeilen überregional

4. November 1911 Die «Selandia», das erste Hochseeschiff mit Dieselbetrieb, läuft in Kopenhagen vom Stapel. 5. November 1911

Merken
Drucken
Teilen

4. November 1911

Die «Selandia», das erste Hochseeschiff mit Dieselbetrieb, läuft in Kopenhagen vom Stapel.

5. November 1911

Im Krieg gegen die Türkei (Osmanisches Reich) erobern die Italiener Tripolis und werfen zum ersten Mal in der Geschichte Zwei-Kilo-Bomben aus einem Flugzeug auf in Oasen lebende Menschen.

4. November 1961

Der Burmese U Thant wird zum neuen UNO-Generalsekretär gewählt. Er ist der dritte in diesem höchsten Amt der Vereinten Nationen und folgt auf den in den Kongo-Wirren aus ungeklärten Umständen mit dem Flugzeug abgestürzten Dag Hammarskjöld.

12. November 1961

Im Entscheidungsspiel um den Einzug an die Fussball-WM in Chile schlägt die Schweiz den amtierenden Vizeweltmeister Schweden in Berlin 2:1. Die hiesige Sportwelt steht Kopf.

18. November 1961

An die 20 000 Bauern demonstrierten auf dem Bundesplatz und fordern angemessene Lebens- und Verdienstmöglichkeiten sowie besseren Schutz gegen Einfuhren von Fremdware. Im Anschluss an die Kundgebung kommt es zu hässlichen Radauszenen. Urheber sind vor allem welsche Bauern.

1.November 1986 Nach einem Grossbrand in einem Sandoz-Chemiegebäude in Schweizerhalle wird der Rhein bei Basel zu einem toten Gewässer. Brandlöschwasser vernichtet die ganze Fauna des Flusses. Er wird der internationale Rheinalarm ausgerufen.

13. November 1986

Der umstrittene Stausee auf der Greina-Hochebene wird nicht gebaut. Das Projekt war in Kreisen des Natur- und Heimatschutzes auf dauerhafte Opposition gestossen. Politisch hat sich der Ausserrhoder Nationalrat Herbert Maeder als Greina-Kämpfer profiliert.

29. November 1986

Der amerikanische Filmschauspieler und Frauenschwarm Cary Grant stirbt 82jährig.

17. November 2001

Das Bundesparlament segnet in einer Sondersession die vom Bundesrat versprochene Finanzspritze für eine neue nationale Airline von 2 Mrd. Franken ab, nicht ohne mit markigen Worten den «ordnungspolitischen Sündenfall» zu beklagen. Weitere 2 Mrd. sollen Kantone und Wirtschaft aufbringen.

24. November 2001

Ein Crossair-Jumbolino stürzt bei Bassersdorf ab. 24 Personen werden getötet. Crossair Manager André Dosé tritt zurück.

29. November 2001

Der englische Musiker George Harrison von den legendären «Beatles» stirbt 58jährig. (hps)