Schiessstand wird definitiv stillgelegt

Drucken
Teilen

Lichtensteig Der 50-Meter-Pistolen-Schiessstand Chnopfenberg an der Wasserfluhstrasse in Lichtensteig ist nicht mehr in Betrieb. Die Verantwortlichen der Gemeinde teilen mit, dass er definitiv stillgelegt wird. Dazu muss eine Gefährdungsabschätzung zur Belastung des Bodens erstellt werden. Dafür hat der Gemeinderat an Andres Geotechnik entsprechende Abklärungsarbeiten vergeben. Dazu zählen unter anderem die Beschaffung historischer Grundlagen, eine Standortbegehung und die Erarbeitung eines Berichtes. Die Arbeiten sollen 2018 ausgeführt werden. (gem/aru)