Schienentröster im Zeltainer

Am Freitag, 31. Juli, geht im Zeltainer ein unterhaltsames Soloprogramm über die Bühne. Um 20 Uhr beginnt der Auftritt des «Schienentrösters» Daniel Lenz aus Österreich.

Drucken
Teilen
Daniel Lenz' Programm heisst «BeziehungsWAISE». (Bild: pd)

Daniel Lenz' Programm heisst «BeziehungsWAISE». (Bild: pd)

UNTERWASSER. Man kann nicht «keine Beziehung» haben! Jeder ist in stetiger Beziehung zu jemandem oder irgendwas, auch wenn man Single, Mönch oder im Baumarkt ist. Daniel Lenz zeigt in «BeziehungsWAISE» in bester Schienentröster-Manier die unterschiedlichsten Beziehungen, die man sich nicht vorstellen kann. Aber keine Angst. Hier wird nicht schon wieder zum zigsten Mal ein Pärchen-, Sex- und Windelkabarett aus dem Boden gestampft. Hier geht es um die einzig wahren Beziehungen, wie zum Beispiel zu Facebook, zu Stubenfliegen, zu Kinderbüchern, zu Satanisten, zu Computerspielen, zum Nikolaus, zur Beichte, zu Stars und vielem mehr. Dieses Soloprogramm präsentiert sich kurzweilig-pointiert und hält viele Überraschungen bereit. (pd)

«BeziehungsWAISE» am Freitag, 31. Juli, im Zeltainer in Unterwasser. Tür und Bar ab 19 Uhr, Beginn 20 Uhr. Vorverkauf unter Telefon 071 999 99 09, 079 337 66 61 oder www.zeltainer.ch.