SC ULISBACH: Dritter Rang für Aline Looser

In Champery/Les Crosets im Wallis fanden am Wochenende, 25./26. März, die Jugend-Schweizer-Meisterschaften Ski alpin U16 statt. Aus der ganzen Schweiz trafen sich die besten Skirennfahrer und -fahrerinnen. Darunter waren auch zwei Fahrerinnen des Skiclubs Ulisbach.

Flavia Cemin
Merken
Drucken
Teilen
Sarah Zoller, Aline Höpli sowie Aline Looser auf dem Podest (von links) (Bild: PD)

Sarah Zoller, Aline Höpli sowie Aline Looser auf dem Podest (von links) (Bild: PD)

Am Samstag fand bei strahlendem Sonnenschein der Riesenslalom statt. Aline Looser (Jahrgang 2002) erzielte den 13. Rang und Nadine Langenegger (Jahrgang 2002) klassierte sich auf dem 28. Schlussrang.

Bei etwas schlechterem Wetter fand dann am Sonntag der Slalom statt. Aline Looser konnte ihr Können beweisen und setzte sich gegen 52 Mädchen aus ihrer Kategorie durch. Sie fuhr auf den hervorragenden 3. Rang.

Herzliche Gratulation zu dieser super Leistung. Aline Looser durfte zudem den 6. Rang am Ochsner Sport Jugend-Cup feiern. Damit hat sie sich für das internationale Skirennen Pinocchio Sugli Sci U16 in Abetone (ITA) qualifiziert. Weiterhin wünscht der SC Ulisbach den zwei Nachwuchstalenten aus den eigenen Reihen viel Erfolg bei künftigen Rennen.