Sanierung Haus Friedeck

Drucken
Teilen

Herisau Am Donnerstag, 5. April, um 19.30 Uhr lädt die Kirchenvorsteherschaft der evangelisch-reformierten Kirchgemeinde zu einer Infoveranstaltung ins Kirchgemeindehaus. Im Anschluss sind alle zu einem Apéro eingeladen. An der Abstimmung vom 28./29. April geht es um die Gesamterneuerungswahlen in der Kirchenvorsteherschaft, der Synode und der Geschäftsprüfungskommission. Ausserdem stimmen die Mitglieder ab über die Jahresrechnung 2017, über den Verkauf der Liegenschaft Kreuzstrasse 26 und über einen Nachtragskredit für die Sanierung des Hauses Friedeck. (pd)