Samaritervereine bieten einen Erste-Hilfe-Kurs an

HEMBERG. In Hemberg wird diesen Herbst ein Samariterkurs angeboten. «Lernen Sie, wie Sie in der Familie, im Beruf und in der Freizeit einer verletzten oder erkrankten Person richtig helfen», heisst es in der Ausschreibung.

Merken
Drucken
Teilen

HEMBERG. In Hemberg wird diesen Herbst ein Samariterkurs angeboten. «Lernen Sie, wie Sie in der Familie, im Beruf und in der Freizeit einer verletzten oder erkrankten Person richtig helfen», heisst es in der Ausschreibung. Die richtige Versorgung und Betreuung verbessert die Heilungsschancen entscheidend. Im Samariterkurs erlernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Beurteilung von Patienten sowie Erste-Hilfe-Massnahmen für Verletzungen und Krankheiten aller Art.

Der Kurs findet im Samariterlokal beim Schulhaus Dreieggli in Hemberg statt, dies an folgenden Daten: 19./21./23./26./ 28./30. Oktober sowie am 2. November, jeweils von 20 bis 22 Uhr. Die Kurskosten betragen 180 Franken. (pd/aru)

Anmeldungen gehen an: SV Brunnadern, Trudi Alder, Wasserfluhstrasse 55, Brunnadern, Telefon 071 374 10 13. SV Schönengrund, Daniela Knöpfel, Gründen 366, Schönengrund, Telefon 071 360 01 11. SV Hemberg, Andrea Raschle, Sedeleggstrasse 3, Bächli (Hemberg), Telefon 071 377 21 49, fam-raschle@thurweb.ch.