Samariter sammeln Kleider

In Ebnat-Kappel findet am Samstag, 25. April, eine Texaid-Kleidersammlung der Samariter statt.

Drucken
Teilen

EBNAT-KAPPEL. Am kommenden Samstag, 25. April, ist der Samariterverein Ebnat-Kappel unterwegs, um die ausgedienten Kleider einzusammeln. Während der nächsten Tage können die Einwohner Ebnat-Kappels Kleiderschränke sortieren, die ausgedienten Kleider in die vorgedruckten Kleidersäcke oder auch in Kehrichtsäcke verpacken. Bitte darauf achten, dass nur ganze und noch tragbare Kleider in den Sack gegeben werden. Schuhe paarweise zusammenbinden. Die Samariter sammeln die bereitgestellten Säcke am Samstag, 25. April, ein. Die Kleidersäcke bis spätestens 8 Uhr an die Strasse stellen. Den Erlös aus der Kleidersammlung setzen die Samaritervereine für die Aus- und Weiterbildung der Mitglieder ein. Somit sind die Samariter immer auf einem guten Ausbildungsstand. Dank der Spende erhalten Texaid unentgeltlich Kleider. Es besteht auch die Möglichkeit, während des ganzen Jahres die Kleider in die Texaid-Container an der Badistrasse zu bringen. Falls am Sammeltag Säcke stehen bleiben, kann man sich ab 13 Uhr unter der Nummer 079 245 21 80 melden. (pd)

Samstag, 25. April: Die Kleidersäcke bitte bis spätestens um 8 Uhr an die Strasse stellen.