Saisonstart wurde verschoben

FAUSTBALL. Eigentlich hätten die NLB-Aufsteiger aus Walzenhausen heute das erste Spiel der Saison bestreiten sollen. Doch die erste Runde für Walzenhausen wurde wegen Platzproblemen des TV Rebsteins verschoben. Somit nehmen die Appenzeller erst am 16.

Drucken
Teilen

FAUSTBALL. Eigentlich hätten die NLB-Aufsteiger aus Walzenhausen heute das erste Spiel der Saison bestreiten sollen. Doch die erste Runde für Walzenhausen wurde wegen Platzproblemen des TV Rebsteins verschoben. Somit nehmen die Appenzeller erst am 16. Mai mit der Runde gegen NLA-Absteiger TV Rüti und Favorit FB Elgg 2 den Meisterschaftsbetrieb auf.

Aktuelle Nachrichten