Saisonauftakt misslingt

FAUSTBALL. Mit zwei Niederlagen misslingt den Schwellbrunner Faustballern der Meisterschaftsstart in der 2. Liga. Zu Beginn der Partie gegen Schwarzach produzierten sie im Service zu viele Eigenfehler.

Drucken
Teilen

FAUSTBALL. Mit zwei Niederlagen misslingt den Schwellbrunner Faustballern der Meisterschaftsstart in der 2. Liga. Zu Beginn der Partie gegen Schwarzach produzierten sie im Service zu viele Eigenfehler. Der zweite Satz ging an Schwellbrunn, im dritten Satz sah es bis zum Seitenwechsel gut aus, doch dann verlor man ein bereits gewonnen geglaubtes Spiel.

Nicht besser ging es im Spiel gegen Flums weiter. Zu wenig Druck im Service und der eine oder andere Fehler zahlten sich für den Gegner aus. Am kommenden Samstag heisst es für Schwellbrunn, den vermasselten Saisonstart wieder gutzumachen. In der Heimrunde in Gais gegen Rebstein und Berneck müssen Siege her. (prh)