Sämi Lutz ist Jugendmeister

sportschiessen. Äusserst spannend verlief der Final zur Ernennung der Jugendmeister im Anschluss an den Cupfinal. Die drei erstplazierten Schützen lagen am Ende des Wettkampfs nur durch einen Punkt getrennt. Sämi Lutz, Wienacht-Lutzenberg, gewann den Jugendmeisterfinal mit 109 Punkten.

Drucken
Teilen

sportschiessen. Äusserst spannend verlief der Final zur Ernennung der Jugendmeister im Anschluss an den Cupfinal. Die drei erstplazierten Schützen lagen am Ende des Wettkampfs nur durch einen Punkt getrennt. Sämi Lutz, Wienacht-Lutzenberg, gewann den Jugendmeisterfinal mit 109 Punkten. Punktgleich setzte sich Dany Lutz, Heiden, auf den zweiten Rang. Mit 108 Punkten belegte Sandro Reutegger den dritten Schlussrang.

Auf den weiteren Plätzen folgten: Marco Streule, Waldstatt; Manuel Sturzenegger, Speicher; Stefan Niederer, Speicher; Simon Wirz, Heiden; und Dario Fontana, Teufen. (fä)