Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Sabrina Huber verlässt die Appenzeller Bahnen

Die Leiterin Marketing und Verkauf bei den Appenzeller Bahnen, Sabrina Huber, hat per Ende Juli gekündigt. Die 35-jährige Tourismus- und Marketingfachfrau hat die Modernisierung der AB während der letzten Jahre eng begleitet und stark geprägt.
Sabrina Huber. Bild: PD

Sabrina Huber. Bild: PD

Sabrina Huber wurde per 2013 vom Verwaltungsrat als Leiterin Marketing und Verkauf und Mitglied der Geschäftsleitung gewählt. Im Rahmen der Modernisierung hat sie den Bereich der Unternehmenskommunikation umgestaltet und neu aufgebaut. Sie wirkte zudem als Mediensprecherin. Sabrina Huber hat die Modernisierung der AB während der letzten Jahre an vorderster Front eng begleitet und nachhaltig geprägt, wie es in einer Medienmitteilung heisst.

Als Leiterin Marketing und Verkauf führt Huber Teams an verschiedenen Standorten. Auch vertritt sie die Interessen der AB in regionalen und nationalen Arbeitsgruppen. Die Weiterentwicklung von bestehenden und die Lancierung von neuen touristischen Produkten gehörte ebenso zu ihrem Aufgabengebiet wie die Erarbeitung und Umsetzung der Strategie des Verkaufs. Während der letzten zwei Jahre prägte vor allem die umfassende Modernisierung der AB Hubers Alltag.

Die AB werden die Nachfolgelösung in Kürze ausschreiben. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.