Ruhiges Jahr mit einigen Änderungen

Am Freitagabend hat die Aktivriege des STV Bütschwil zur Hauptversammlung eingeladen. Rund 50 Turnerinnen und Turner, darunter Aktiv- und Ehrenmitglieder sowie Gäste, fanden sich im Restaurant Hirschen ein.

Alexandra Scherrer
Drucken
Teilen
Neue und langjährige Mitglieder des STV Bütschwil. (Bild: pd)

Neue und langjährige Mitglieder des STV Bütschwil. (Bild: pd)

Am Freitagabend hat die Aktivriege des STV Bütschwil zur Hauptversammlung eingeladen.

Rund 50 Turnerinnen und Turner, darunter Aktiv- und Ehrenmitglieder sowie Gäste, fanden sich im Restaurant Hirschen ein.

«Wir blicken auf ein ruhiges Jahr zurück», resümierte Präsident René Schönenberger, bevor er den Jahresrückblick vortrug. Trotzdem gab es viele Höhepunkte und Ereignisse, auf welche wir an diesem Abend gerne zurückblickten: Beispielsweise durften wir in diesem Jahr zum ersten Mal die «Air-Track-Turnmatte» ausprobieren, ein grosser Spass für alle, trotz anfänglicher Tücken. Auch an die Turnfeste denken wir gerne zurück: Am Tannzapfe-Cup in Dussnang sowie am Regionalturnfest in Ossingen konnten wir unser Können beweisen und zeigen, worauf wir während des Jahres hintrainiert hatten.

Diverse Events

Das Vereinsleben war aber auch geprägt von Events, bei denen die sportliche Aktivität eher zweitrangig war. Dazu gehören der traditionelle Maibummel mit Brunch im Restaurant Berghof, das Skiweekend in den Flumserbergen oder die alljährliche Kreuzeggwanderung.

Zwei Rücktritte

Was den Vorstand des Vereins betrifft, so hat der Präsident zwei Rücktritte bekanntgegeben. Für die Ämter Werbung und technische Leitung rücken zwei Turnerinnen nach. Ausserdem gab René Schönenberger an der Versammlung einen Austritt bekannt, durfte jedoch vier Neumitglieder offiziell im Verein willkommen heissen. Änderungen ergaben sich nicht nur bezüglich der Mitglieder, sondern auch bezüglich der Trainings: Die Leitung der Gymnastik-Gruppe wurde von Nicole Etter und Fabienne Moser an Carina Höller übertragen. Zudem gibt es zusätzlich zur Gymnastik- neu eine Aerobic-Gruppe. Als weiteres Traktandum wurden sechs Mitglieder für ihre zehn-, zwanzig- oder gar dreissigjährige Treue geehrt. Auch die fleissigsten Turnerinnen und Turner wurden ausgezeichnet und bekamen ein kleines Präsent. Nach dem offiziellen Teil der Versammlung liessen wir den Abend in gemütlicher Runde ausklingen.

Nun freuen wir uns auf ein weiteres sportliches Jahr mit bewegenden Augenblicken und unvergesslichen Erlebnissen, sei es am Turnfest im Juni in Mels oder am Turnerabend im November.

Neumitglieder oder «Schnuppergäste» sind jederzeit herzlich willkommen. Informationen zu den Trainingszeiten auf: www.stvbuetschwil.ch/riegen