Rücktritte in der Gemeinde Bühler

Bühler. Per 31. März haben folgende Mitglieder ihren Rücktritt bekannt gegeben:

Drucken
Teilen

Bühler. Per 31. März haben folgende Mitglieder ihren Rücktritt bekannt gegeben:

Hans Zeller, Rest. Bahnhof (Präsident und Mitglied des Wahlbüros für Urnenabstimmungen); Jürg Forrer (Präsident der Marktkommission); Jakob Rüdisühli, Hälmli 356 (Wahlbüro für Urnenabstimmungen); Ueli Bänziger, Rähn, und Heinz Lengwiler, Moos (beide Wasserkommission); Erika Langenegger, Ebne (Altersheimkommission); Emil Müller, Mempfel 740 (Umweltschutzkommission); Stefan Signer, Obere Steig 247 (Baubehörde

und Kanalisationskommission sowie Grundstück-Steuerschätzungskommission); Marlise d'Agostino, Steigwaldstrasse 840 (Sozialhilfe- und Vormundschaftsbehörde); Jakob Mösli, Obere Rüti (Bau- und Strassenkommission) und Mariann Huber-Röllin, Steinleuten 535 (Delegierte Erwachsenenbildung).

Politische Gruppierungen werden eingeladen, der Gemeindekanzlei bis 21. Mai 2010 Personen mitzuteilen, die bereit sind in Kommissionen mitzuarbeiten.

Interessierte ohne Zugehörigkeit zu einer solchen Gruppierung können ihr Interesse direkt der Gemeindekanzlei mitteilen. Die Wahl der neuen Mitglieder erfolgt am 2. Juni 2010. (gk)

Aktuelle Nachrichten