Rollerlenker fährt ungebremst in Lastwagen

WATTWIL. Gestern Freitagnachmittag ist ein 56jähriger Lastwagenwagenlenker auf der Rickenstrasse Richtung Ricken gefahren. Höhe vorderer Hummelwald hielt er an, weil das Auto vor ihm nach links abbiegen wollte.

Merken
Drucken
Teilen

WATTWIL. Gestern Freitagnachmittag ist ein 56jähriger Lastwagenwagenlenker auf der Rickenstrasse Richtung Ricken gefahren. Höhe vorderer Hummelwald hielt er an, weil das Auto vor ihm nach links abbiegen wollte. Der nachfolgende 67jährige Rollerfahrer bemerkte dies nicht und prallte mit 40 km/h ungebremst ins Heck des Lastwagens. Dabei zog er sich komplizierte Kieferverletzungen, sowie weitere Verletzungen an der Hand und dem Knie zu. Er wurde von der Rega ins Spital geflogen. (kapo)