«Rössli» öffnet wieder

Merken
Drucken
Teilen

Krinau Seit dem 6. Oktober war das «Rössli» in Krinau geschlossen. An jenem Freitag bewirteten die ehemaligen Wirte Hansueli Kuhn und Verena Bollhalder zum letzten Mal die Gäste.

Nun steht das «Rössli» wie geplant kurz vor der Wiedereröffnung. Am 3. November laden Carmen Müller und Berry de Reget ab 17 Uhr zum Eröffnungs­apéro. «Wir sind ein deutsch-holländisches Team und werden Sie ab November im ‹Rössli› bewirten», schreiben die neuen Wirte im Krinauer Mitteilungsblatt.

Gemäss der Mitteilung möchten sie die Gäste mit neuen Ideen überraschen und überzeugen. Ab dem 4. November serviert das Team trendige Burger und andere Leckereien. Im Dezember wird die Küche zudem mit einem Spezialgrill für Steaks ergänzt. «Somit steht dem ‹Rössli› als Burger- und Steakhaus nichts mehr im Weg», schreiben Müller und de Reget. Aber auch Altbewährtes werde nicht fehlen, und für Wünsche und Vorschläge seien sie empfänglich, ebenso für Krinauer Bedürfnisse. Melden könne man sich auch, wenn man sonstige Vorschläge habe oder ein Fest plane. (pd)