Rodriguez und Benaglio kommen

FUSSBALL. Vom 20. bis 28. Juli bestreitet der VfL Wolfsburg sein Sommertrainingslager bereits zum viertenmal im Grand Resort Bad Ragaz.

Drucken
Teilen

FUSSBALL. Vom 20. bis 28. Juli bestreitet der VfL Wolfsburg sein Sommertrainingslager bereits zum viertenmal im Grand Resort Bad Ragaz. Da seine Trainings auf der Sportanlage Ri-Au in Bad Ragaz öffentlich sind, haben Zuschauer die Gelegenheit, den Stars aus nächster Nähe bei ihrer Arbeit auf die Füsse zu schauen. Auf die Zuschauer warten eine überdachte Tribüne, eine Festwirtschaft und der mobile VfL-Fanshop.

Beim Bundesligisten aus Niedersachsen spielen unter anderem der Schweizer WM-Teilnehmer Ricardo Rodriguez und der ehemalige Nationalgoalie Diego Benaglio. Höhepunkt des Besuchs des deutschen Meisters von 2009 ist ein Testspiel gegen den portugiesischen Landesmeister Benfica Lissabon. Diese Partie findet am Sonntag, 24. Juli, ab 18.15 Uhr in Altach statt. Die Trainingseinheiten in Bad Ragaz finden in der Regel von 10 bis 16 Uhr statt. Die Trainingszeiten werden auf der Homepage www.heidiland.com/wolfsburg täglich publiziert. (pd)