Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Rigotex AG – Produktion seit 2016 im Toggenburg

Seit rund 20 Jahren entwickelt und vertreibt die Rigotex AG in Bütschwil mit rund zehn Mitarbeitenden hochwertige Gastro- und Heimtextilien. Neben dem bekannten «Kult-Tüechli» – übernommen von der ehemaligen Weberei Schönenberger in Dietfurt SG – umfasst Kultschtoff heute weitere klassische und modische Heimtextilien im beliebten Alpenchic-Stil. Inspiriert wird Kultschtoff durch Einflüsse der bekannten Toggenburger Scherenschnittkünstlerin Jolanda Brändle. Mit dem Aufbau der eigenen Webmanufaktur «Webschtoff» im Frühling 2016 hat Rigotex die grosse Textiltradition ins Toggenburg zurückgeholt und produziert am Standort Bütschwil auf vier Webmaschinen von Sulzer Rüti wieder Küchen- und Geschirrtücher. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.