Richtige Einstellung der Parkscheibe

Der Pfeil muss auf den der tatsächlichen Ankunftszeit nachfolgenden Strich eingestellt werden: Bei Ankunft um 8.29 Uhr also auf 8.30 Uhr, bei 8.31 Uhr auf 9 Uhr. Ab der eingestellten Zeit hat man eine Stunde Parkzeit zur Verfügung, d. h. mindestens 61 Minuten, maximal 89 Minuten.

Drucken
Teilen
Parkscheibe für die Blaue Zone

Parkscheibe für die Blaue Zone

Der Pfeil muss auf den der tatsächlichen Ankunftszeit nachfolgenden Strich eingestellt werden: Bei Ankunft um 8.29 Uhr also auf 8.30 Uhr, bei 8.31 Uhr auf 9 Uhr. Ab der eingestellten Zeit hat man eine Stunde Parkzeit zur Verfügung, d. h. mindestens 61 Minuten, maximal 89 Minuten. Fahrzeuge dürfen Montag bis Samstag zwischen 8 und 11.30 Uhr und zwischen 13.30 und 18 Uhr eine Stunde parkiert werden. Bei einer Ankunft zwischen 11.30 und 13.30 Uhr gilt die Parkerlaubnis bis 14.30 Uhr, bei einer Ankunft zwischen 18 und 8 Uhr gilt sie bis 9 Uhr. Zwischen 19 und 7.59 Uhr muss keine Parkscheibe angebracht werden, sofern das Fahrzeug vor 8 Uhr wieder in den Verkehr ein-

gefügt wird. (hak)

Aktuelle Nachrichten