Renovation im Schulhaus

REHETOBEL. Auf Antrag der Unterhalts- und Betriebskommission hat der Gemeinderat den im Voranschlag 2015 vorgesehenen Kredit für die Sanierung des Knaben-WC im Schulhaus in der Höhe von 8000 Franken freigegeben.

Drucken
Teilen

REHETOBEL. Auf Antrag der Unterhalts- und Betriebskommission hat der Gemeinderat den im Voranschlag 2015 vorgesehenen Kredit für die Sanierung des Knaben-WC im Schulhaus in der Höhe von 8000 Franken freigegeben. Wie es in einer Medienmitteilung der Gemeindekanzlei heisst, werden umfangreichere Sanierungsarbeiten als ursprünglich angenommen erwartet. Deshalb musste der Gemeinderat zusätzlich eine Kreditüberschreitung zu Lasten des Budgets 2015 in der Höhe von 13 800 Franken genehmigen. (gk)