Reise braucht mehr Zeit

Drucken

Toggenburg Auf die kommende Woche hat die Schweizerische Südostbahn AG (SOB) Sanierungsarbeiten an ihrer Strecke zwischen den Bahnhöfen Degersheim und Brunnadern-Neckertal angesetzt. Dazu verlängert sie die nächtlichen Betriebspausen. Die Strecke ist deshalb in den Nächten vom Montag, 12. Juni, bis zum Donnerstag, 15. Juni, ab 21.55 Uhr bis 5.05 Uhr gesperrt. Das ist Plakaten an den betroffenen Bahnhöfen zu entnehmen. Busse ersetzen die ausfallenden Züge.

Da die Busse für diese Strecke mehr Zeit brauchen als die Züge und deshalb die Anschlüsse nicht eingehalten werden können, verlängern sich die Reisezeiten laut Angaben der Südostbahn um bis zu eine halbe Stunde. Der Online-Fahrplan berücksichtigt die verlängerten Reisezeiten. (mkn)

www.sob.ch

Aktuelle Nachrichten