Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

REGION: Leuchtende Wahrzeichen im Mittleren Toggenburg

Die Kirchgemeinde Mittleres Toggenburg mit ihren drei Ortschaften Wattwil, Lichtensteig und Krinau setzt mit einer Lichtaktion ein sichtbares Ausrufezeichen. Gestartet wird diesen Sonntag in Lichtensteig.

Die Kirchtürme der reformierten Kirchen der drei Ortschaften Wattwil, Lichtensteig und Krinau strahlen abends ab kommenden Sonntag, 29. Oktober, bis und mit Samstag, 11. November, in grüner Farbe. Die Kirchen leuchten aber nicht nur von aussen, sondern sind auch im Innern belebt. In jeder Kirche findet eine «Nacht der leuchtenden Kirchen» statt mit einem vielfältigen Programm im Stundentakt. Start der Aktion «Leuchtende Kirchen» ist der kommende Sonntag, 29. Oktober, um 17 Uhr in der Kirche Lichtensteig.

Kirchgemeinde will zusammenwachsen

Mit der Lichtaktion macht die Kirchgemeinde Mittleres Toggenburg darauf aufmerksam, dass ihre Kirchen selbstverständlich das Ortsbild mitprägen. Sie steht damit zu ihrer gesellschaftlichen Verantwortung. Die kirchlichen Leuchttürme bedeuten «Wir sind da!», und die Gemeinde versteht das soziale und spirituelle Engagement als Mitarbeit am Gemeinwohl. Die Lichtaktion weist zudem auf eine Zukunftskonferenz der Kirchgemeinde hin, die am 11. November stattfindet. Alle Kirchbürger haben dann die Möglichkeit, an einem moderierten Anlass den künftigen Kurs der Kirchgemeinde mitzubestimmen. Da die Kirchgemeinde Mittleres Toggenburg aus Fusionen entstanden ist und zusammenwachsen will, ist ein solches Vorgehen sinnvoll. Die leuchtenden Wahrzeichen weisen weiter auf den Start des Reformationsjubiläums hin, welches am 5. November stattfindet. Das Mittlere Toggenburg ist mit rund 3200 Mitgliedern die grösste reformierte Kirchgemeinde im Toggenburg. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.