Regierung hat Arbeiten vergeben

Drucken
Teilen

Ebnat-Kappel Die Tiefbau- und Belagsarbeiten für die Sanierung des Abschnitts Gieselbach bis Trempel der Kantonsstrasse Nummer 13 in Ebnat-Kappel hat die Regierung des Kantons St. Gallen an die Pozzi AG, Wattwil zur Ausführung vergeben. Das teilte die Staatskanzlei gestern mit. Die Tiefbau- und Belagsarbeiten umfassen einen Gesamtbetrag von knapp 2,192 Millionen Franken. (pd/lim)