Regen stoppt die Schwinger nicht

SCHWINGEN. Trotz misslicher Wetterbedingungen ist seit Donnerstag, 12. Mai, die Arena fürs Glarner-Bündner Kantonalschwingfest 2016 am Entstehen. Im Einsatz stehen die Mitglieder des Schwingklubs Glarus, der Zivilschutz, die Schwingveteranen und freiwillige Helfer.

Drucken
Teilen

SCHWINGEN. Trotz misslicher Wetterbedingungen ist seit Donnerstag, 12. Mai, die Arena fürs Glarner-Bündner Kantonalschwingfest 2016 am Entstehen. Im Einsatz stehen die Mitglieder des Schwingklubs Glarus, der Zivilschutz, die Schwingveteranen und freiwillige Helfer. Ziel ist es, am heutigen Pfingstsamstag die fertig erstellte Arena der Technischen Kommission bei der Platzabgabe zu übergeben. Das Schwingfest geht am Pfingstmontag über die Bühne. (pd)