Regeln für Leserbriefe

In eigener Sache

Drucken
Teilen

Die Redaktion des Toggenburger Tagblatts freut sich über jeden Leserbrief zu ihren Themen im lokalen Bereich. Die Redaktion behält sich das Recht vor, Leserbriefe zu kürzen oder nur Aus­züge wiederzugeben. Eine Pu­blikation wird nicht garantiert. Leserbriefe sollten die Länge von 1500 Zeichen inklusive Leerschlägen nicht überschreiten und werden mit dem Namen des Autors unterzeichnet. Einsenden als ­E-Mail an redaktion@toggen burgmedien.ch oder in Papierform an Toggenburger Tagblatt, Leserbrief, Rietwisstrasse 10, 9630 Wattwil. (red)