Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Referat zur Überforderung

Mosnang Die Frauengemeinschaft Mosnang lädt an Dienstag, 20. Februar, 14 bis 16 Uhr, zu einem Vortrag unter dem Motto «Überforderung im Alltag» ein.Es referiert Silvio Spadin-Gygax. Er war 27 Jahre als Pfarrer im freikirchlichen Gemeindedienst tätig. Berufsbegleitend hat er sich mit seiner Frau Ruth über mehrere Jahre in Seelsorge und Eheberatung auf der Basis der Individualpsychologie von Alfred Alder weitergebildet. Seit 2009 führt er in Thayngen eine überkonfessionelle Lebens- und Eheberatungsstelle.

Zum Inhalt des Anlasses im Pfarreiheim an der Libingerstrasse 3 steht Folgendes in der Einladung: «Das Gefühl der Überforderung im Alltag nimmt immer mehr zu. Sie hat verschiedene Ursachen wie zum Beispiel die ständig steigenden Leistungserwartungen in Familie, Beruf, Schule, gesellschaftlichen Trends und den hohen Erwartungen an sich und andere. Der Referent zeigt auf, wie sich das auf Körper, Seele und Geist auswirken kann, was für Möglichkeiten es gibt, aus dieser Mühle herauszukommen, und wie man lernen kann, in einer gesunden Art und Weise mit den Anforderungen des Alltags umzugehen.» (pd/aru)

Anmeldungen gehen bis heute, 14. Februar, bei Karin Meier, Telefon 071 983 18 67, E-Mail an meier_karin@bluewin.ch.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.