Referat mit Hildegard Aepli

Drucken
Teilen

Bazenheid Hildegard Aepli, Mitarbeiterin Pastoralamt Bistum St. Gallen und Pastoralassistentin, erzählt von der Idee «Für eine Kirche mit* den Frauen» bis zur Umsetzung der Pilgerreise. Diese ging zu Fuss von St. Gallen bis nach Rom. Die Pilgerreise wurde im Sommer 2016 durchgeführt und hat viele Personen bewegt und berührt. Eingeladen sind alle Frauen aus der Seelsorgeeinheit Unteres Toggenburg und Bazenheid-Gähwil-Kirchberg. (pd)

Mittwoch, 27. September; katholisches Pfarreizentrum Bazenheid, 20 Uhr.