Reduzierte Öffnungszeiten bei der Wertstoffinsel

BAZENHEID. Vor bald zwei Jahren wurde beim Easydrive Bazenheid (Sortierwerk Bazenheid des ZAB) eine Wertstoffinsel für über 20 Wertstoffaktionen, welche gratis entsorgt werden können, eingerichtet.

Drucken
Teilen

BAZENHEID. Vor bald zwei Jahren wurde beim Easydrive Bazenheid (Sortierwerk Bazenheid des ZAB) eine Wertstoffinsel für über 20 Wertstoffaktionen, welche gratis entsorgt werden können, eingerichtet. Wie der Zweckverband Abfallverwertung Bazenheid (ZAB) bekanntgibt, habe sich das Konzept sehr bewährt und erfreue sich bei der lokalen und regionalen Bevölkerung grosser Beliebtheit. Während des Tages vergehe kaum eine Minute, ohne dass nicht jemand die Wertstoffinsel nutzt. Die Kundinnen und Kunden können die Wertstoffinsel auch ausserhalb der regulären Öffnungszeiten des Sortierwerks nutzen.

Illegale Entsorgungen

Wie die Verantwortlichen des ZAB in der Mitteilung schreiben, sei es an den Wochenenden immer mehr zu illegalen Abfallentsorgungen gekommen. So sehe sich der ZAB gezwungen, die Wertstoffinsel ab 17. Januar am Sonntag jeweils zu schliessen.

Die Schliessung erfolgt am Samstagabend um 18 Uhr. Ab Montagmorgen um 7 Uhr steht die Wertstoffinsel allen Kundinnen und Kunden wieder während 24 Stunden zur Verfügung.

Kunststoffe in den KUH-Bag

Abgegeben können Altglas, Alubüchsen und Weissblech, Altkleider, Altöl, Papier und Karton, Styropor, Altmetall, Haushaltgeräte und Elektronik, Neonröhren, Beleuchtungskörper, Auto- und Kleinbatterien, CD/DVD, Sonderabfälle, Getränkekarton, PET und Nespressokapseln. Kunststoffe aus Haushalten werden nicht mehr gratis angenommen. Dafür steht der KUH-Bag zur Verfügung. (pd/lim)

www.kuh-bag.ch

Aktuelle Nachrichten