Ramona Forchini fährt aufs Podest

Drucken
Teilen
Ramona Forchini fährt aufs Podest (Bild: Jürgen Grünwidl)

Ramona Forchini fährt aufs Podest (Bild: Jürgen Grünwidl)

Bikesport Die Wattwilerin Ramona Forchini (209) fährt am Sonntag beim Swiss Bike Cup in Rivera hinter Siegerin Alessandra Keller auf den hervorragenden zweiten Rang. Sie lässt sogar Jolanda Neff (5.) und Sina Frei, U23-Weltmeisterin (4.), hinter sich.