Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Rad steht, Kind geht

Brosmete
Martin Hüsler

Vor Wochenfrist wurden in dieser Zeitung die sogenannten Helikoptereltern thematisiert. Bei ihnen handelt es sich um Mütter und gelegentlich auch Väter, die der Meinung sind, ihren Kindern den Schulweg nicht zumuten zu können. Deshalb chauffieren sie ihren Nachwuchs zum Schulhaus und holen ihn von dort auch wieder ab. Im falschen Glauben, den Buben und Mädchen einen Dienst zu erweisen. Und bei aller noch einigermassen nachvollziehbaren Sorge um die Sicherheit, bedenken sie viel zu wenig, dass der Schulweg für die Entwicklung der Kinder von etwelcher Bedeutung ist. Lehrkräfte und Schulbehörden sehen denn auch dieses elterliche Verhalten, gegen das offenbar nur schwer anzukommen ist, zu Recht nicht gerne.

Nun sind ja seit langem in der Zeit um den Schulbeginn herum Kampagnen am Laufen, mit denen die Polizei, die Beratungsstelle für Unfallverhütung bfu und der TCS die Automobilistinnen und Automobilisten zu erhöhter Vorsicht anhalten wollen. «Rad steht – Kind geht» lautet seit einigen Jahren der Slogan, der, zusammen mit weiteren Massnahmen, eine Senkung der Zahl der Unfälle bewirken soll. Im Dienst der Verkehrssicherheit ist das alles gewiss sinnvoll und soll auch gar nicht in Frage gestellt werden. Mit Blick auf die Helikoptereltern liesse sich der genannte Slogan indessen auch in eine weitere Richtung deuten. Das «Rad steht» könnte doch auch so verstanden werden, dass das Auto in der Garage bleibt. Und folgerichtig wäre dann «Kind geht» eine Art Aufruf an die Eltern beziehungsweise eine Aufforderung an die Kinder, den Schulweg unter die Füsse statt mit Hilfe von Mama oder Papa unter die Räder zu nehmen.

Martin Hüsler

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.