Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Quartierplan muss verbessert werden

Die Sektionsversammlung der SP Speicher war sich am Schluss ziemlich einig: Die vorgesehene Überbauung am Höhenweg befriedigt nicht.

Die Sektionsversammlung der SP Speicher war sich am Schluss ziemlich einig: Die vorgesehene Überbauung am Höhenweg befriedigt nicht. Die von der Planungskommission und vom Gemeinderat bewilligte und jetzt öffentlich aufgelegte Änderung des Quartierplans Höhenweg erlaubt es einer privaten Bauherrschaft, ein bestehendes Haus mit Firstdach abzubrechen und durch einen Neubau mit Flachdach zu ersetzen. Zwar überschreitet seine Höhe den First des jetzigen Gebäudes nicht, doch Flachdächer sind auf der Krete des Höhenweges bisher nicht anzutreffen, und auf Fussgängerinnen und Fussgänger wirkt ein schräges Ziegeldach angenehmer als eine senkrechte Hausfassade.

Besonders stossend aber ist die Errichtung einer 1,8 m hohen Mauer, welche die Sicht auf das geplante private Schwimmbassin verdecken soll. Gemäss bisher geltender Schutzverordnung dürfen Gartenhecken am Höhenweg die Aussicht nicht behindern, ihre maximale Höhe ist auf 1,2 m begrenzt. Es ist offensichtlich, dass die geplante Mauer diese entscheidende Grundvorschrift missachtet, auch wenn daneben – sozusagen als Kompensation – eine Aussichtsplattform erstellt wird. Es gibt andere Möglichkeiten, sich beim Schwimmen im privaten Bassin vor neugierigen Blicken zu schützen.

Bauen am Höhenweg in Speicher ist eine delikate Angelegenheit. Die Sicht auf den Bodensee und ins Appenzellerland ist einmalig und muss vor privaten Wünschen unbedingt Vorrang haben. Die Mauer und die neue Hausfassade sind störende Elemente an einem Ort, dessen einmalige Topographie erhalten werden muss. Die SP Speicher ersucht den Gemeinderat, die Änderung des Quartierplans Höhenweg im Interesse der Allgemeinheit zu überarbeiten und dem Aussichtsschutz maximale Priorität einzuräumen.

Für die SP Speicher

Maria Barbara Barandun

Ober Bendlehn 14

9042 Speicher

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.