Proben für afrikanische Musik

OBERHELFENSCHWIL. Die Chorgemeinschaft Lichtensteig-Oberhelfenschwil beginnt nach den Frühlingsferien mit den Proben für ein Konzert zugunsten des Kinderhilfswerkes «Chance for Children».

Drucken
Teilen

OBERHELFENSCHWIL. Die Chorgemeinschaft Lichtensteig-Oberhelfenschwil beginnt nach den Frühlingsferien mit den Proben für ein Konzert zugunsten des Kinderhilfswerkes «Chance for Children». In der ghanaischen Hauptstadt Accra werden Strassenkinder neu integriert und in schulischer und beruflicher Grundausbildung unterstützt. Chorleiter Max Heinz hat dort letztes Jahr ein sechswöchiges Praktikum absolviert und Einblicke in das gut organisierte Hilfswerk erhalten. Die Chorgemeinschaft freut sich über weitere Sängerinnen und Sänger, die afrikanische Gesänge kennenlernen und mitsingen möchten. In zehn Proben, die abwechslungsweise in Lichtensteig oder Oberhelfenschwil stattfinden, wird das Programm erarbeitet, das zusammen mit einem anderen Chor und einer Instrumentalgruppe am 21. August in der katholischen Kirche Lichtensteig präsentiert wird. Auskünfte betreffend Probendaten sind in einem Flyer vermerkt, der im Schriftenstand der verschiedenen Kirchen oder bei den Chormitgliedern erhältlich ist. (pd)