Präsident der IG Sport hört auf

HERISAU. Peter Schmid, Präsident der IG Sport Region Herisau, hat seinen Rücktritt angekündigt. Er war seit der Gründung im Jahr 2009 Präsident der IG Sport. Unter seiner Leitung wurde unter anderem eine Petition für eine zusätzliche Dreifachturnhalle bei der Gemeinde eingereicht.

Drucken
Teilen

HERISAU. Peter Schmid, Präsident der IG Sport Region Herisau, hat seinen Rücktritt angekündigt. Er war seit der Gründung im Jahr 2009 Präsident der IG Sport. Unter seiner Leitung wurde unter anderem eine Petition für eine zusätzliche Dreifachturnhalle bei der Gemeinde eingereicht. Weiter engagierte sich die IG Sport für den Mehrzweckraum auf dem Ebnet, der vergangene Woche vom Einwohnerrat genehmigt worden ist. Etabliert haben sich auch die Herisauer Sporttage für Schülerinnen und Schüler. Wer an der kommenden Delegiertenversammlung vom 7. März Schmids Nachfolge antritt, ist noch Gegenstand von Gesprächen. (red.)

Aktuelle Nachrichten