Postwagen in Flammen

Endstation «Schickeria» hiess es gestern morgen für einen mit Paketen voll beladenen Lieferwagen der Post. Direkt vor der Bar an der Kasernenstrasse 40 ist dessen Motor in Brand geraten. Der Versuch, mit herbeigetragenen Feuerlöschern dem Feuer Meister zu werden, verlief erfolglos.

Merken
Drucken
Teilen
Bild: Roger Fuchs

Bild: Roger Fuchs

Endstation «Schickeria» hiess es gestern morgen für einen mit Paketen voll beladenen Lieferwagen der Post. Direkt vor der Bar an der Kasernenstrasse 40 ist dessen Motor in Brand geraten. Der Versuch, mit herbeigetragenen Feuerlöschern dem Feuer Meister zu werden, verlief erfolglos. Eine dicke Rauchwolke war stattdessen die Folge. Erst als die alarmierte Feuerwehr mit Blaulicht vorfuhr und den Löschschlauch ausgerollt hatte, konnte der Brand gelöscht werden. Gemäss Mitteilung der Ausserrhoder Kantonspolizei ist die Brandursache noch unklar. Verletzt wurde niemand, am Wagen entstand Totalschaden. (rf/kpar)