Poststelle ohne Postomat?

Leserbrief zum Artikel «Post Ebnat-Kappel zieht im Februar in den Bahnhof um» in der Ausgabe vom 1. November.

Drucken

Leserbrief zum Artikel «Post Ebnat-Kappel zieht im Februar in den Bahnhof um» in der Ausgabe vom 1. November.

Nach Verlautbarung der Post wird nach der Verlegung des Postschalters ins Bahnhofgebäude kein Postomat mehr zur Verfügung gestellt. Ich finde das äusserst ärgerlich, dass uns so etwas zugemutet wird. Immer mehr Service publique verschwindet.

Ich habe den Gemeinderat Ebnat-Kappel angeschrieben, dass er in dieser Sache bei der Post vorstellig werde.

Im gleichen Brief forderte ich diese Behörde auf, von Post und SOB zu fordern, dass im neuen Postbüro auch Fahrkarten für den öffentlichen Verkehr verkauft werden. Damit wäre das Ärgernis Billettautomat zu einem grossen Teil abgeschwächt.

Bitte an alle, die nicht zufrieden sind: Schreiben Sie Behörde, Post und SOB an. Viele einzelne Schreiben bewirken vielleicht mehr als ein einzelner Leserbrief in einem Lokalblatt.

Heinz Graser

Mühlauweg 23

9642 Ebnat-Kappel

Aktuelle Nachrichten