Positive Bilanz der Toggenburger

Drucken
Teilen

Fussball Das Abschneiden in den Testspielen lässt darauf schliessen, dass die Toggenburger Fussballclubs ihre Hausaufgaben bisher gut erledigt haben. Neckertal-Degersheim kam in seinen zwei Tests zu ebenso vielen Siegen und schoss dabei zwölf Tore. Dem 7:3 am Samstag in Staad folgte tags darauf ein 5:2 gegen die Uzwiler A-Junioren.

Kirchberg lieferte in Appenzell keine schlechte Leistung ab. Trotzdem setzte es gegen den Drittligisten ein 1:3 ab.

Die Kirchberger Frauen waren am Samstag auswärts auf der Breite und setzten sich mit 5:1 gegen die Gemeinschaft Bütschwil-Neckertal 2 hinweg.

Am weitesten in der Vorbereitung scheint Wattwil Bunt (3.) zu sein. Das 1:1 in Herisau (2.) reiht sich nahtlos an die bisher gezeigten Leistungen an.

Für die Rüeger-Elf geht es Schlag auf Schlag weiter. Schon heute Abend um 20.30 Uhr sind sie auf dem Sportplatz Landhaus in Teufen engagiert. (bl)