Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Polizeistation in Brunnadern wird aufgehoben

Neckertal Das Sicherheits- und Justizdepartement hat die Gemeinde Neckertal darüber informiert, dass die Polizeistation Brunnadern per 1. April aufgehoben werde. Im heutigen Mitteilungsblatt von Oberhelfenschwil steht, dass die Betreuung der Gemeinde Neckertal künftig neu von der Polizeistation Bazenheid aus erfolge. Die Polizisten aus Brunnadern werden ihren Arbeitsplatz nach Bazenheid verlegen. Die Polizeistation Brunn-adern gehört mit drei Polizisten zu den kleinsten Stationen im Kanton St. Gallen. Mit diesem Personalbestand sei es schwieriger geworden, die Polizeistation ständig geöffnet zu halten und bei vielen Einsätzen mussten externe Patrouillen aufgeboten werden. Durch die Zusammenlegung der Polizeistation Brunnadern mit der Polizeistation in Bazenheid können diese Probleme behoben werden.Die Polizeistation in Bazenheid ist von Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr sowie von 14 bis 17 Uhr geöffnet. (gem)

Polizeistation Bazenheid, Telefon 058 229 76 00. In Notfällen und ausserhalb der Öffnungszeiten ist die Kantonspolizei St. Gallen rund um die Uhr über die Notrufnummer 117 erreichbar.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.